Hypnobirthing Foto KinderfuesseHypnobirthing Foto schwangere FrauHypnobirthing Foto schlafendes KindHypnobirthing Foto Kinderfuesse Herz

Was ist HypnoBirthing - Vorteile der Geburtshypnose

 

HypnoBirthing ist ein ganzheitlicher mentaler Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere, damit das Baby einfach und sanft auf die Welt kommen kann.
Die Geburt wird unter ruhigen, entspannten und gelassenen Umständen erlebt, fern von Angst und Anspannung, die häufig die eigentliche Ursache für Schmerzen sind.

Der mentale Schwangerschaftsvorbereitungskurs HypnoBirthing hat sich bereits in den USA (seit 1989) und in den letzen Jahren auch im deutschsprachigen Raum 10.000fach bewährt. Vorreiterin der Geburtshypnose ist Marie M. Mongan.

Der 12,5 stündige Geburtsvorbereitungskurs HypnoBirthing basiert im Wesentlichen auf fünf Säulen:

  • Entspannungs- und Konzentrationsübungen, Tiefenentspannung für die Schwangerschaft und Geburt
  • Selbsthypnose für Schwangerschaft und Geburt
  • Atemtechniken für die Geburt
  • Visualisierungen und Affirmationen für Schwangerschaft und Geburt
  • Auflösung eventuell vorhandener Ängste/Geburtsängste

 entspannte Schwangere Geburtshypnose

Die Vorteile des Geburtshypnosekurses HypnoBirthing nach Marie Mongan

  • Vermeidung des Angst-Spannung-Schmerz-Syndroms, somit ist eine schmerzarme Geburt möglich
  • Geburtsangst wird aufgelöst (auch von vorherigen Geburten) für eine angstfreie Geburt und angstfreie Schwangerschaft
  • Chemische Schmerzmittel werden sehr selten benötigt
  • Die Geburtsdauer wird um mehrere Stunden verkürzt
  • Weniger Müdigkeit und Erschöpfung während der Wellen (Wehen), es bleibt mehr Energie für die Geburt und für die Zeit danach
  • Reduktion der Gefahr des Hyperventilierens
  • Vertiefung der Beziehung zwischen Mutter, Baby und Geburtsbegleiter
  • Kürzere Erholungsphase nach der Geburt
  • Der Geburtspartner übernimmt eine zentralere Rolle
  • Die Geburt wird zur wunderschönen, friedlichen Erfahrung, wie sie die Natur vorgesehen hat
  • Das Baby erlebt die Entspannung der Mutter im Mutterleib mit

glückliche Mutter mit Neugeborenem HypnoBirthing Suedtirol.it   glückliche Eltern mit ihrem Baby   

  

In unserer westlichen Welt ist die Geburt leider zu einem komplizierten Prozess geworden, der bei vielen Schwangeren (oft unbewusste) Angst auslöst. Die ständigen Warnungen vor möglichen Komplikationen und Schmerzen bei der Geburt verunsichern viele werdende Mütter und die Angst vor der bevorstehenden Geburt wird immer größer.
Die zum Teil durch unsere Kultur verankerte Angst vor der Geburt bewirkt im Körper der werdenden Mutter ein Verkrampfen der Muskulatur, dadurch wird die Durchblutung reduziert und Stresshormone ausgeschüttet. Diese körperlichen Reaktionen bewirken ein Verschlimmern der eigentlichen Geburtsschmerzen. Beim HypnoBirthingkurs für Schwangere und ihre Geburtsbegleiter werden mögliche Ängste mit Hilfe von Hypnosetechniken systematisch abgebaut, auch solche von vorhergehenden, traumatisch erlebten Geburten. Viele Geburtsschmerzen entstehen so erst gar nicht und die werdende Mutter kann sich tief entspannen und ihr Körper seine Aufgabe wesentlich besser erfüllen.

Durch den tiefen Entspannungszustand während des gesamten Geburtsverlaufs werden anstelle von Stresshormonen Endorphine ausgeschüttet, die sogenannten Glückshormone, die 200mal wirksamer sind als künstliche Morphine.
Zusätzlich werden Schmerzen durch das Anwenden der erlernten Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübung vermindert, so dass Schmerzmittel fast immer überflüssig bleiben. Ebenso wird die Zahl von Kaiserschnittgeburten und anderer medizinischer Eingriffe stark reduziert. Durch Entspannung und Selbsthypnose erlebt Mutter und Baby eine sanfte, angstfreie, schmerzarme Geburt.Die Erholungsphase der Mutter nach der Geburt ist deutlich kürzer, so dass eine bessere und inniger Bindung zum Neugeborenen aufgebaut werden kann.

Im mentalen Geburtsvorbereitungskurs HypnoBirthing lernt den werdenden Eltern, dem mütterlichen Körper zu vertrauen, den natürlichen Instinkten nachzugehen und so ihr Kind voller Zuversicht, entspannt, sanft und friedlich zur Welt zu bringen, so wie es von der Natur vorgesehen ist.

  

Wichtiger Hinweis zum HypnoBirthing Kurs (mentaler Schwangerschaftsvorbereitungskurs mit Selbsthypnose)

Hypnobirthing Kurse ersetzen nicht die medizinische und geburtshilfliche Betreuung während der Schwangerschaft. Die Methode und die Techniken von HypnoBirthing stellen keine medizinische Beratung oder Verfahrensweise dar. Der Inhalt des Geburtshypnose Programms soll die Beratung durch einen Arzt und Hebamme nicht ersetzen. Bei medizinischen Fragen, Beschwerden oder Unklarheiten bezüglich Schwangerschaft und Geburt wenden Sie sich bitte weiterhin Ihren betreuenden Arzt bzw. an Ihre Hebamme. Personen, die den Handlungsleitungen folgen, die im Buch oder durch das HypnoBirthing-Programm empfohlen werden, tun dies auf ihre eigene Verantwortung. Weder die HypnoBirthing Gesellschaft Europa noch der Mankau Verlag übernehmen Verantwortung oder Haftung für mögliche Komplikationen, die in Verbindung mit der betreffenden Schwangerschaft und Geburt auftreten.  Die Empfehlungen des HypnoBirthing stehen im Einklang mit der World Health Organisation (WHO).
 
Logo von HypnoBirthing Gesellschaft Europa

Impressum von Hypnobirthing Südtirol, mentaler Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere in Südtirol